Wellness-Massagen - kurze Auszeit in Stresszeiten!

Eine Wellness-Massage soll vor allem der allgemeinen Entspannung des Körpers und der besseren Durchblutung von Muskeln dienen. Dadurch können sich Muskelverhärtungen und Verspannungen lösen.
Physiotherapeuten und Masseure sprechen auch von Verklebungen der Muskeln. Bei einer Wellness-Massage werden diese oft gelockert und beseitigt. Die Muskelstränge können sich wieder freier bewegen. Dies ist einer der Gründe dafür, warum man sich nach einer Wellness-Massage so wohltuend entspannt fühlt. Wenn manche solch eine Massage gleichzeitig aber auch als anstrengend empfinden, mag dies daran liegen, dass sie auch auf der Ebene der Durchblutung die Energie zum fließen bringt.
Deshalb empfiehlt es sich im Anschluss an eine Massage, eine Ruhezeit anzuschließen. Erst dann kann eine Wellness-Massage ihre vollständige Wirkung entfalten.

Eine Wellness-Massage eignet sich für alle, die Entspannung und Erholung von Stress und Anspannung suchen. Mit der Massage breitet sich Ruhe im ganzen Körper aus. Wie wäre es mit einer Wellness-Massage anstatt des schnellen Griffs zur Schlaf- oder Schmerztablette?
Wer einmal eine Massage dieser Form ausprobiert hat, wird sie nicht mehr missen wollen. Zu angenehm ist der positive Effekt auf Körper, Geist und Seele.

Neue Trends bei der Wellness-Massage

Immer mehr Wellness-Begeisterte lassen sich von der Exotik ferner Länder verzaubern und möchten auch im Alltag einfach für einen kurzen Moment dem Berufs- oder Familienstress entfliehen. Mit ihrem Geist an einen fernen Ort entschwinden, der ihnen Ruhe, Geborgenheit und Wohlfühlatmosphäre bietet. Sicher findet auch im Ruhepol jeder etwas nach seinem Fernwehgeschmack, um sich für einen gedanklichen Kurzurlaub entführen zu lassen.

Tibetische Honigmassage

Honig ist ein altes Volksheilmittel. Er wird in die Poren der Haut einmassiert, um anschließend mit speziellen Massagegriffen Schlackenstoffe und Gifte aus dem Körper an die Oberfläche zu bringen. Großflächige Körperregionen werden so stimuliert und mit Hilfe des Honigs eine Entgiftung eingeleitet. Somit können Schlackenstoffe aus dem Körper austreten.

Dauer: etwa 60 min.56,- €


Russische Honigmassage

Die russische Honigmassage findet in großen Anteilen viele Gemeinsamkeiten im Ablauf zur Tibetischen Variante. Auch hier werden mittels Honig die Schlackenstoffe und Gifte aus dem Körper an die Oberfläche befördert und dort mit heißen Tüchern entfernt. Im Rückenbereich kommt dann eine spezielle russische Technik zum Einsatz und nur für Menschen empfohlen wird, die weniger empfindlich sind und keine extreme Behaarung am Rücken aufweisen.

Dauer: Ganzkörper etwa 60 min. oder 90 min. 59,- € / 87,- €

nur Rücken etwa 30 min.33,- €


Polynesische Muschelmassage

Hier erwachen alte Rituale zu neuem Leben. Sie vereint Gegensätze von heißem Feuer und kaltem Wasser. Durch diesen ständigen Wechsel von warmen Lavasteinen, kühlendem Kokosöl und Muscheln wird Ihre Haut besonders gut durchblutet und die Muskeln können sich entspannen. Dadurch kann der ganze Organismus harmonisiert werden und schenkt Ihnen eine langanhaltende Entspannung.

Dauer: etwa 60 min.56,- €


Hand- & Fußzonenmassage

Es ist in Europa kaum bekannt, dass wir mit einer Handzonenmassage ähnliche Wirkungsweisen erzielen wie mit der Fußzonenmassage. Auch hier kann eine wohltuende Wirkung auf den gesamten Organismus erreicht werden. Eine Handmassage entspannt nicht nur Menschen, die täglich mit ihren Händen arbeiten, sie ist auch ein viel zu seltener Genuss. Leider werden unsere Hände meist vernachlässigt. Wer jemals eine Handmassage genossen hat, weiß diese kleine aber feine Wellnessbehandlung zu schätzen. Die Hand-/ Fußzonenmassage beruht auf der Erkenntnis, dass bestimmte Zonen am Fuß bzw. Hand den Energiefluss im ganzen Körper anregen.

Dauer: komplett 60 min.54,- €

nur Füße etwa 40 min.36,- €

nur Hände etwa 20 min.18,- €

Wambo Mambo

Diese Massage wurde uns von den Aborigines, den Ureinwohnern Australiens, überliefert. Es werden verschieden starke Bambusrollen zum Einsatz gebracht. Die Massage dient zur Anregung der Durchblutung, Lockerung der Muskulatur sowie der Entspannung und intensiven Körperwahrnehmung.

Dauer: etwa 60 min.54,- €


Klosterbürstenmassage

Diese Massage wurde erstmals in den Klöstern des frühen Mittelalters entwickelt. Heute wendet man die Klosterbürstenmassage vorwiegend an, um Stoffwechselschlacken im gesamten Körper aufzulösen und deren Abfluss zu fördern. Die Klosterbürstenmassage ist eine Ganzkörperanwendung mit hochwertigen Massagebürsten gefertigt aus Ahornholz und edlen Naturborsten ohne weitere Zusätze (Öl etc.). Mit leichtem Druck gleiten die anregenden Massagebürsten über die verschiedenen Hautzonen. Hierfür kommen ganz individuell verschiedene Druckstärken und Massagetechniken zum Einsatz. Das Ergebnis: eine glattere, rosigere und straffer wirkende Haut und mehr Wohlbefinden.

Dauer: etwa 30 min.28,- €


Bonita Cara

Die Inspiration für diese feine und zugleich aromatische Gesichtsbehandlung hat ihren Ursprung in Costa Rica. Die Schokolade wird warm und geschmolzen in einer einstimmenden Maske-Behandlung angewendet. Die Einwirkzeit wird für eine energieausgleichende Kopfbehandlung genutzt. Eine anschließende Gesichts-massage harmonisiert das gestresste Nervenkostüm, entschlackt und wirkt positiv auf das Herz- Kreislauf- System. Hierfür werden besondere Samenkerne und ein wertvolles Reinöl („Kakaobutter“) aus der Kakaoschote von Costa Ricas Kakaoplantagen verwendet. Die Gesichtsbehandlung wirkt leicht anregend, entkrampfend, ausgleichend, stimmungsaufhellend und beruhigend.

Dauer: 45 min.39,- €




2016 © Ruhepol Gesundheits- & Hypnosepraxis I Impressum I Datenschutz
Ruhepol Gesundheits- & HypnosepraxisTelefon 037204/ 35 39 64Termine nach Vereinbarung
Inhaberin: Simone RöderMail info@ruhepol-lichtenstein.de
Altmarkt 2 I 09350 Lichtenstein
www.facebook.de/meinruhepol